Veranstaltung mit Senioren-Universität Zürich UZH3: "Citizen Science – Bürgerinnen und Bürger forschen mit"

Gemeinsam mit der Senioren-Universität Zürich UZH3 veranstalten wir einen einmaligen Kurs.

In diesem zweiteiligen Kurs geht es darum, anhand konkreter Beispiele ein Verständnis für den Sammelbegriff «Citizen Science» zu gewinnen. Die Art und Weise der Zusammenarbeit ist je nach Projekt verschieden ausgestaltet und der Partizipationsgrad ist jeweils unterschiedlich hoch. Bei manchen Citizen Science Projekten können sich Bürgerinnen und Bürger bei der Datensammlung beteiligen, einige Projekte beziehen Bürger*innen bereits bei der Erarbeitung der Forschungsfrage mit ein. Wichtig ist dabei vor allem eines: dass alle Beteiligten ihre individuellen Kompetenzen, Wissen und Fähigkeiten optimal einsetzen können. So unterschiedlich die Beteiligungsmöglichkeiten sind, so unterschiedlich sind auch die Ziele dieser Projekte: So kann es je nach Forschungsfeld unerlässlich sein, das Wissen und die Fähigkeiten der lokalen Bevölkerung miteinzubeziehen. In anderen Kontexten spielen Ressourcen wiederum eine übergeordnete Rolle. Schliesslich können 1000 Augen besser und schneller Galaxie- und Sternformationen indizieren, als dies ein kleines Forschungsteam tun könnte. Eine Exkursion zu einem aktuell stattfindendem Citizen Science Projekt wird Ihnen die Möglichkeit haben, gelerntes in der Praxis zu sehen und den Projektleitenden Fragen zu stellen. Ist Ihr Interesse geweckt, um in Zukunft auch partizipativ zu forschen – sei dies in einem bestehenden oder in einem eigenen Projekt? Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck darüber, welches Potenzial Citizen Science bietet.

Kursleitung:
Einführung: Partizipative Wissenschaftsakademie, Olivia Höhener und Alessandro Rearte
Exkursion: Projekt-Team «Real-Labor urbane Agrarökologie», Leitung durch Prof. Dr. Johanna Jacobi, ETH Zürich

Zielgruppe:
Alle interessierten Senior*innen

Termine:
Einführung: Dienstag, 4. April 2023, 10.00 – 12.00 Uhr
Exkursion: Donnerstag, 13. April 2023, 10.00 – 12.00 Uhr

Ort:
Einführung: voraussichtlich Universität Zürich Zentrum
Exkursion: Zürich Oerlikon

Kosten pro TN:
als Mitglied der Senioren-Uni CHF 60.– (um Mitglied zu werden, siehe Website der Senioren-Uni)
als Gast CHF 90.–