Lunch Talk: Wer forscht mit und warum? Bereitschaft und Motivation zur Beteiligung an Forschung in der Schweiz

Durch partizipative Prozesse können Bürgerinnen und Bürger an einem wichtigen gesellschaftlichen Bereich, der Forschung, beteiligt werden. Um partizipative Prozesse zu initiieren und durchzuführen, braucht es nicht nur eine Öffnung der Forschungsseite, sondern auch eine Bereitschaft für eine solche Beteiligung von Seiten der Bürgerinnen und Bürger. Aber wie sieht diese Bereitschaft in der Schweiz überhaupt aus? Was ist die Motivation, sich an Forschung zu beteiligen, was sind Wünsche und Bedenken? Im Rahmen einer repräsentativen Befragung der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW wurden 1'394 Personen in allen Sprachregionen der Schweiz befragt. Im BrownBag Lunch werden die ersten Ergebnisse der Studie vorgestellt.

Mit:

Dr. Alexander Seifert, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Dr. Susanne Tönsmann, Partizipative Wissenschaftsakademie

 

Mi., 26. Mai 2021 12:00 - 13:00

Online via Zoom. Registrieren Sie sich via E-Mail bei info@citizenscience.ch